Wir stellen uns vor:

Die Burschenschaft Zella ist eine Gemeinschaft von älteren und jugendlichen Mitbürgern aus Zella.
Sie besteht aus 41 Mitglieder, davon sind 20 weiblich und 21 männlich.
Die Burschenschaft feiert jedes Jahr am 4. Wochenende im August Kirmes. Für die wir das ganze Jahr über die Kontakte zu unseren befreundeten Burschenschaften pflegen und deren Kirmesen besuchen. Dies ist manchmal eine sehr anstrengende Aufgabe bei der wir unser Bestes geben. Also wenn ihr Nachts in Zella mal einen Menschen mit einem grünen Hemd mit einer Ente auf dem Rücken planlos durch die Straßen Zella's laufen seht, dann hat er "nur" dazu beigetragen das unsere Kirmes wieder gut besucht wird. Was uns eigentlich jedes Jahr gut gelingt.
In die Burschenschaft Zella kann jeder eintreten, der konfirmiert ist und in Zella wohnhaft ist.
Um sich von den Kirmesen die regelmäßig besucht werden auch mal zu erholen wird jedes Jahr eine Burschenschaftsfahrt ausgerichtet.
Die Burschenschaft Zella veranstaltet jedes Jahr ein Maifeuer, Burschenschaftsgrillen, Sylvesterparty und das stets gut besuchte Dorffest an Himmelfahrt an der "Alten Schule".
Brauchtum wird bei uns groß geschrieben, jährlich und immer am Kirmes Freitag startet morgens der Bierwagen.Der Alte Leiterwagen wird traditionell von 4 Pferden durch die Gemeinde Willingshausen und die Stadt Schwalmstadt gezogen, um auf die Kirmes in Zella aufmerksam zu machen,
Neben dem Dorfabend am Freitagabend, dem Burschenschaftsabend am Samstag ist der Freibierausschank am Sonntag mit anschließendem Brühtrogrennen auf (naja meist in) der Schwalm ein weiterer Höhepunkt der Kirmes. Beendet wird die Kirmes am Montagabend um 24:00 mit dem traditionellen Kirmesbegraben.


Kirmesfilm 2005

Download
Kirmesfilm 2005!
Hier ein kleiner Film um uns kennen zu lernen. Produziert vom Offenen Kanal Kassel.
kirmes2005.avi
Video Datei 2.7 MB

 

 

Weitere Infos über unser Dorf unter:

 

www.zellainderschwalm.de